Gründung der Reservistenkameradschaft

Bild: Gründung der Reservistenkameradschaft

Die Reservistenkameradschaft Rothenbuch ist ein Zusammenschluss von ehemaligen Bundeswehrsoldaten und eine Untergliederung vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. ( VdRBw). Sie wurde am 24. März 1990 in Rothenbuch gegründet

Nach vielen anderen Gemeinden, entschlossen sich auch ehemalige Soldaten aus Rothenbuch dazu, eine Reservistenkameradschaft zu gründen.Zu den Gründungsmitgliedern gehören:

  • Kunkel Wolfgang
  • Krott Reinhard
  • Geis Kurt
  • Roth Axel
  • Hasenstab Michael I (Buller)
  • Hasenstab Michael II (Blech)
  • Heuer Roland
  • Rödiger Mathias
  • Körner Leopolt
  • Körner Franz-Josef

Zum Vorsitzenden wurde Hauptgefreiter dR Wolfgang Kunkel, zu seinem Stellvertreter Stabsunteroffizier dR Reinhard Krott gewählt. Axel Roth war für die Kasse verantwortlich und Kurt Geis wurde Schriftführer.

Die RK hat zzt. 41 Mitglieder.